Werbung aus Überzeugung ( selbstbezahlter Ausflug)

Wir haben meinen Geburtstag in der Allgäuer Schmetterling Erlebniswelt „gefeiert“.

Wir sind sehr gerne dort, nicht nur wegen dem tollen Klima, sondern auch weil es dort immer etwas zu entdecken gibt. Bei ca. 25° C und einer subtropischen Feuchtigkeit kann man diese fliegenden Edelsteine beim Futtern, Fliegen und Paaren bestaunen. Vom Ei über die Raupe, zur Puppe und dem Schmetterling lässt sich alles unter sachkundiger Führung finden.

Bereits seit 2006 gibt es die Allgäuer Schmetterling Erlebniswelt. Was anfangs als Hobby neben dem Betrieb eines Blumengeschäftes begann, entwickelte sich immer weiter und hat sich schließlich zu einer wunderbaren Attraktion im Allgäu entwickelt. Die Faszination der Schmetterlinge, dieses Wunder der Natur in all seiner Farbenpracht und Feingliedrigkeit, überträgt sich auch auf die gesamte Erlebniswelt. Eine Oase der Ruhe, wo die Besucher erleben und staunen, aber eben auch entspannen und Kraft tanken dürfen.

Die Mädels lieben die Allgäuer Schmetterling Erlebniswelt, warum? Das kann ich euch genau sagen, weil Kinder dort die Schmetterlinge auf eine ganz neue Art entdecken können. Sie können die Schmetterlinge vorsichtig auf den Finger nehmen, ihnen nah sein, sie beobachten aber auch vieles lernen. Denn immer ist jemand da, der den Kindern die Welt der Schmetterlinge nahe bringt. Aber die Allgäuer Schmetterling Erlebniswelt bietet nicht nur Schmetterlinge sondern auch die riesen Schildkröte Bob. Diese darf natürlich immer gefüttert werden. Jedes mal ein Highlight für die Mädels.

Aber nicht nur Bob ist dort eine Attraktion sondern auch die kleine Bartagame, die immer für ein Foto bereit ist. Oder auch der Leguan darf gerne gestreichelt werden. Jedes mal ein riesen Abenteuer.

Wie ihr seht könnt ihr dort nicht nur Schmetterlinge erkunden. Die Allgäuer Schmetterling Erlebniswelt, ist so liebevoll geführt, dass wir uns dort jedes mal wohl fühlen. Wer danach noch eine Stärkung braucht, kann sich im Cafe verwöhnen lassen. Die selbstgebackenen Kuchen sind wirklich sehr sehr lecker.

Also wenn ihr mal einen schlecht Wetter Ausflugstipp braucht, hier war er. Aber auch bei schönen Wetter ist es hier total toll. Ich hoffe ich konnte euch diesen wunderbaren Ort etwas näher bringen.

Eure Nicole

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.